Wettbewerbsverlauf

Der Wettbewerb um den Sächsischen Altershilfepreis 2013 "Heim-Konzepte der Zukunft" wird durch den "Förderverein Sächsischer Altershilfepreis e.V." durchgeführt. Die Mitglieder des Fördervereins und die aktiven Vertreter des Beirates treffen sich in regelmäßigen Beratungen und stimmen das weitere Vorgehen ab.

Der Wettbewerb ist in folgende Phasen gegliedert:

 

1. Vorbereitung

bis Januar 2013

In der Sitzung des Fördervereins am 21.01.2013 werden Thema "Heim-Konzepte der Zukunft" und Bedingungen für den Wettbewerb 2013 nach mehrmonatigen Vorarbeiten und Abstimmungen endgültig festgelegt und die Ausschreibung auf den Weg gebracht.

 

2. Ausschreibung und Nominierung

bis 14. Mai 2013

Die Ausschreibung des Wettbewerbes wurde im Internet veröffentlicht. Die als potentielle Bewerber in Frage kommenden Träger und Einrichtungen wurden postalisch über den Sächsischen Altershilfepreis 2013 unterrichtet, weiterhin haben auch noch einmal einzelne Einrichtungsträgerverbände ihre Träger und Einrichtungen über Ziele, Inhalte und Bedingungen des Wettbewerbes informiert.

In einer Sitzung des Fördervereins mit dem Beirat am 14. Mai 2013 werden die eingegangenen Bewerbungen gesichtet und eine Nominiertenliste abgestimmt.

 

3. Visitationen und Bewertung

bis 17. September 2013

Die inhaltliche Ausgestaltung der Wettbewerbsbeiträge wird an folgenden Kriterien geprüft:

  • Innovationsgehalt
  • Übertragbarkeit
  • Nachhaltigkeit
  • Leben in Privatheit
  • Leben in Gemeinschaft
  • Leben in Öffentlichkeit
  • allgemeiner Eindruck

Als wesentliche Grundlage für die anstehende Bewertung der nominierten Bewerbungen durch die Mitglieder des Fördervereins und den Beirat werden im August 2013 Visitationen vor Ort durchgeführt. Ziel ist es, sich ein unvoreingenommenes Bild von Bewerbung und Bewerber zu machen. Die dem Wettbewerb zugrunde liegenden Kriterien sollten bei der Visitation erkennbar sein und nachvollziehbar umgesetzt werden. 

In einer Sitzung des Fördervereins mit dem Beirat am 17. September 2013 werden die Preisträger des Sächsischen Altershilfepreises 2013 "Heim-Konzepte der Zukunft" ermittelt. 

 

4. Preisverleihung

am 16. Oktober 2013

Während der Pflegemesse Leipzig findet am 16. Oktober 2013 die Preisverleihung des Sächsischen Altershilfepreises 2013 durch die Schirmherrin Frau Staatsministerin Christiane Clauß statt. Die Preisverleihung wird umrahmt von einer Fachveranstaltung zum Wettbewerbsthema mit Vorträgen und Podiumsdiskussion.

Im Nachgang der Preisverleihung werden die Preisträger über Pressemitteilungen und eine Präsentation auf der Webseite des Fördervereins vorgestellt.